Loading...

Berührung - Die Sprache Deines Körpers





Wir brauchen Berührung

Ich kann gut alleine Sein und brauche unbedingt immer wieder Zeit für mich, aber in den Abschnitten meines Lebens in denen ich längere Zeit ohne liebevolles berührt werden und berühren auskommen musste, fühlte ich mich immer irgendwie ausgehungert.

Das fing schon an, als ich aus dem Bett meiner Eltern in mein eigenes verbannt wurde.

etwas fehlte ...

...daran hat sich bis heute nichts geändert!
Längere Zeit ohne Umarmungen, Hautkontakt und Zärlichkeit löst diese Eisamkeitsgefühle in mir aus.

In Seminaren, Meditationsveranstaltungen, Tanzkursen und in persönlichen Begegnungen haben mir viele Menschen anvertraut, dass es ihnen ähnlich geht.

Forderungen Überfordern
Das stillen dieses Hungers immer von einem Beziehungspartner zu erwarten ist zwar naheliegend, kann aber dazu führen, dass man sich entweder vorschnell auf eine Beziehung einlässt, oder dass man den schon vorhandenen Partner überfordert und statt der gewünschten Nähe, Distanzierung oder sogar Ablehnung erfährt.


Natürlich gibt es meistens einen bestimmten Menschen, von dem man sich das Auffüllen des Zärtlichkeitstanks erhofft. Oft ist es der Liebespartner, aber es kann auch sein, dass man noch immer darauf hofft, ein Elternteil würde einem doch noch
irgendwie die Liebe und Zärtlichkeit zukommen lassen, die man in der Kindheit vermisst hat - manchmal besteht der Wunsch und die Hoffnung sogar dann noch weiter, wenn der Vater oder die Mutter schon längst verstorben sind.

Sehnsucht und Gefühle verhalten sich nun mal nicht immer sehr rücksichtsvoll, dem Verstand gegenüber

Der Körper freut sich immer!
...dem Körper ist es im Gegensatz zur Psyche ziemlich egal, von wem er berührt wird. Für ihn ist nur die Art der Berührung von Bedeutung.
Wird jedoch das Defizit an liebevoller Berührung im Körper aufgefüllt, kann das sehr wohl auch eine heilsame Auswirkung auf die psychische Verfassung haben. Außerdem kann man mit einem aufgefüllten Zärtlichkeitstank viel entspannter und erwartungsfreier einem potentiellen- oder bereits vorhandenen Partner begegnen.

Alice, meine Frau, und ich, sind zwar keine ausgebildeten Masseure, aber wir lieben es, mit unseren Händen gemeinsam über einen Körper zu tanzen, der sich über die Berührungen freuen kann.

Sei es Dir Wert! Melde Dich bei uns, um einen Verwöhn-Termin für Deinen Körper zu vereinbaren.



Wir freuen uns auf Dich!
Andi und Alice










Mitterfeldstraße 28
0173 381 9870